BIO

Am 21. September ist es soweit… die SIGNORI MISTERIOSI enthüllen ihr Debut-Werk ‚MASQUERADE SERENADE’.

Venezianische Masken, staubige Stiefel, 3-Tage Bart und eine unverschämte Portion Verwegenheit – so präsentieren sich die SIGNORI MISTERIOSI. Vier Herren in Jeanskluft mit nur einer Mission: Die hiesige Musiklandschaft mit einer tüchtigen Prise Wüstendreck aufzuwirbeln.

Mit ‚MASQUERADE SERENADE’ veröffentlicht die Band ein Werk, das einem musikalischen Karneval des Wahnsinns gleichkommt. Ein Moloch, angetrieben von knochentrockenen Beats und kratzenden Gitarrenriffs, der sich unaufhaltbar seinen Weg ins Gehör verschafft. Stampfend, dampfend, ächzend und stöhnend paaren sich von Wehmut durchtränkte Melodien mit Getöse und diabolischen Wiegenliedern.
‚MASQUERADE SERENADE’ hört sich wie ein Kinofilm für die Ohren – eine Mischung aus Spaghetti Western und Horrorstreifen.

Hinter den Masken der SIGNORI MISTERIOSI befinden sich keine unbeschriebenen Blätter. 2010 bei einer Jamsession gegründet, besteht die Band aus Mitgliedern von drei verschiedenen Zürcher Underground-Gruppen, alle mit dem gemeinsamen Ziel: Musik aus dem Bauch zu fabrizieren und nicht aus dem Kopf. So entstehen die Songs im Bandraum und nicht zu Hause im Kämmerchen. Ein Frontsänger in gewohnter Manier existiert bei den SIGNORI MISTERIOSI nicht. Der tollkühne Mix aus Rock, Soul und Wüsten-Blues wirkt in seiner Form vertraut, aber auch genauso neuartig. Die Live-Auftritte sind ekstatisch, mitreissend und energiegeladen.

Für den Frühling 2012 war die erste EP mit 6 Songs geplant – produziert von Philip Harrison von MY NAME IS GEORGE aus Winterthur, begleitet von einem spektakulären Musikvideo des Filmstudenten Hans Kaufmann. Die Zusammenarbeit verlief so gut, dass die Musiker sich im Sommer dieses Jahres nochmals mit Harrison im Studio verschanzten, um im Herbst 2012 unter den Fittichen des Zürcher Musiklabels LIMMAT RECORDS ein Album in voller Länge zu releasen.
Als Vorbote wurde die erste Vinyl-Single ‘DUTY OF LOYALTY’ in die weite Welt entsandt – ein peitschendes Stück voller Kungfu, welches auf diversen Kanälen (u.a. auf MTV Schweiz) zu sehen und zu hören ist.
Nun doppeln die SIGNORI MISTERIOSI mit ihrer zweiten Single ‚IT’S THE SOUL THAT LIES WITHIN’ nach. ‚IT’S THE SOUL…’ ist der passende Seitenwagen zu ‚MASQUERADE SERENADE’: Düster, schwer und verführerisch – ein herrliches Stück Wüstensoul. Das Musikvideo tanzt im ästhetischen Glitzerkleid daher – James Bond lässt grüssen.

SIGNORI MISTERIOSI ARE:
TOBEY LUCAS Git/Voc
CHRIS FILTER Drums/Voc
ANGELO REPETTO Git/Voc
MARTIN KÜNZLE Bass/Voc/Keys